VOLKER W. NIED
VERMÖGENS- / UNTERNEHMENSBERATUNG

Vermögens-/ Unternehmensberatungen

Beratung von Privatpersonen

Die Beratung erfolgt individuell je nach Wissenstand bzw. dem Grad Ihrer jetzigen Vorbereitung auf das kommende Crash Szenario.

Im ersten Telefonat können Sie mit mir den Rahmen des gewünschten Beratungsgesprächs abstecken.
Meine individuelle Vorbereitungszeit auf Ihre persönliche Situation beträgt normalerweise zwischen 15 und 30 Minuten.

Die meisten meiner Beratungsgespräche führe ich am Telefon durch.
Insofern sehr vertrauliche Dinge zu besprechen sind, wählen meine Kunden das persönliche Gespräch.
Insofern das Treffen in meinem Büroraum stattfindet, müssten Sie bitte anreisen. Auf besonderen Wunsch kann ich auch zu Ihnen reisen. Dann würden Reisekosten sowie eine Pauschale für die Reisezeit anfallen.

Für eine Telefonberatung stelle ich Ihnen eine Vorabrechnung. Nach Zahlungseingang bzw. Erhalt der Zahlungsquittung kann die Beratung baldmöglichst beginnen.
Auf besonderen Wunsch führe ich die Konsultation auch abends oder an Sonn- und Feiertagen durch.

Mein Stundensatz liegt bei € 175 zzgl. 19% MwSt. – oder € 208,25 inkl. MwSt.
Die Mindestberatungszeit beträgt zwei Stunden.

Firmenberatung

Je nach Branche Ihres Unternehmens lassen sich wirkungsvolle Vorbereitungen auf den kommenden Crash für das Unternehmen treffen.
In den meisten Fällen sind einige wichtige Maßnahmen zu ergreifen, die für den künftigen Erhalt des Unternehmens sehr wichtig sind. Aufwand und Kosten sind i.d.R. sehr überschaubar.

Es empfiehlt sich eine Kurzanalyse. Je nach Komplexität des Unternehmens benötige ich hierzu eine Vorbereitungszeit von 1 bis 2 Stunden.

Mein Stundensatz liegt bei € 175 zzgl. 19% MwSt. – oder € 208,25 inkl. MwSt.
Die Mindestberatungszeit beträgt drei Stunden.

Auf Wunsch reise ich zu Ihnen in die Firma.
Beratungen oder Treffen können gerne am Abend oder auch an Sonn- und Feiertagen stattfinden.