VOLKER W. NIED

VERMÖGENS- / UNTERNEHMENSBERATUNG

  • Vermögens-/ Unternehmensberatung und Informationen zur Währungsreform
  • Währungsreform Vorbereitung
  • Währungsreform Geschichte

Willkommen!

Mit 25-jähriger internationaler Bankerfahrung, davon 18 Jahre Managementerfahrung, und 12 Jahren als Unternehmenssanierer / Unternehmensberater ist die „wirtschaftliche Krise“ seit über 20 Jahren mein beruflicher Lebensmittelpunkt.

Seit 6 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit den Themen des kommenden wirtschaftlichen Zusammenbruchs, der zu folgenden Währungsreform, des dann anschließenden Lastenausgleiches sowie der zu folgenden „Großen Depression“.

Insbesondere wurden die Szenarien und Konsequenzen der Währungsreform und der dann folgenden „Großen Depression“ durchgespielt. Diese vier Kernelemente aufeinander abzustimmen sind Grundlage meiner wirtschaftlichen Beratung. Rechts- und Steuerberatung sind aus standesrechtlichen Gründen nicht Gegenstand meiner Beratungen.

Ausbildung

  • Banklehre
  • Studien der Betriebswirtschaft und Rechtswissenschaften

Ansatz

  • Analyse der Geldvermögenspositionen auf Beeinträchtigungen durch die kommende Währungsreform – Vorschläge für zu treffende Maßnahmen
  • Überprüfung bestehender Sachanlagen inkl. Immobilien auf künftig zu erwartende Werthaltigkeit nach Währungsreform und „Großer Depression“ – Vorschläge für zu treffende Maßnahmen
  • Legale Vermögensgestaltungen (Empfehlungen) im Hinblick auf das zu Erwartende – Vermögensumschichtungen soweit möglich und vertretbar
  • Sicherung der Liquidität nach dem Crash, Währungsreform und „Großer Depression“
  • Allgemeine Vorsorge für Krisenzeiten